HOME     ÜBER UNS     VERANSTALTUNGEN     MITGLIEDSANTRAG     KONTAKT

Willkommen bei der
Deutsch-Britischen Gesellschaft München e.V.

"Fostering and strengthening German-British relations in the cultural, political, scientific and economic fields"

Nächste Veranstaltungen:
Montag, 13 Februar 2017
19.30 Uhr

Dr. Frauke Bayer
"Viel mehr als Peter Rabbit – das außergewöhnliche Leben der britischen Kinderbuchautorin,
Illustratorin, Naturkundlerin und Schafzüchterin Beatrix Potter"

IBZ
Amalienstrasse 38
80799 München
(U-Bahn Haltestelle: Universität)

Mit einführenden Worten von Prof. Dr.  John Margetts
 

 
Beatrix Potter mit ihrem Hund Kep. 1913

Beatrix Potter ist heute vor allem für ihr berühmtestes Werk, den 1902 erschienenen Kinder-buchklassiker „Die Geschichte von Peter Rabbit“, bekannt. Ihre liebevoll aquarellierten Erzählungen finden sich mittlerweile in fast jedem Kinderzimmer, weit über die Grenzen ihrer Londoner Heimat hinaus. Aus der sozialen Enge und beklemmenden Isoliertheit ihrer viktorianischen Kindheit und Jugend hatte Potter sich durch die sehr frühe, aufmerksame und intensive Beobachtung von Tieren zu befreien versucht, deren Besonderheiten sie in meisterhaften Studien festhielt.

Eine beeindruckende Frau, deren Schaffen unmittelbar mit der märchenhaften Landschaft des  Lake District verbunden ist, und die uns auch heute noch durch die eigensinnigen, mutigen und sympathischen Helden ihrer Kinderbücher, vor allem aber durch ihre außergewöhnliche Biografie zu faszinieren vermag.

Dr. Frauke Bayer studierte Germanistik/Komparatistik, Kunstgeschichte und Italianistik an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Sie promovierte mit einer kulturwissen-schaftlichen Arbeit zum Thema „Mythos Ophelia. Zur Literatur- und Bildgeschichte einer Weiblichkeitsimagination“, bevor sie sich im Rahmen ihres Postdocprojekts mit dem Thema „Venezia Judaica. Zur imagologischen Einschreibung des Jüdischen in die Topologie Venedigs“ beschäftigte. Seit einigen Jahren ist Dr. Bayer als freie Wissenschaftlerin, Publizistin, Kunst- und Kulturvermittlerin und Verlagslektorin tätig.

It would be a pleasure to see you in great numbers and with a lot of your friends.