Über DBG-Munich

ÜBER DBG-MUNICH

Über DBG-Munich

Die Deutsch-Britische Gesellschaft München e.V. wurde in den fünfziger Jahren gegründet mit dem Ziel, die gegenseitigen Beziehungen auf kulturellem, politischem, wissenschaftlichem und wirtschaftlichem Gebiet zu vertiefen und dazu beizutragen, die Menschen beider Nationen durch Förderung des gegenseitigen Verständnisses einander näherzubringen.

 

TDie Gesellschaft trifft sich etwa einmal im Monat entweder im Eden Hotel Wolff, Arnulfstraße 4, 80335 (S-Bahnstation: Hauptbahnhof) oder im Internationalen Begegnungszentrum der Wissenschaften (IBZ), Amalienstr. 38, 80799 München (U-Bahnstation: Universität). Im Mittelpunkt der Treffen stehen Vorträge von herausragenden Persönlichkeiten aus den Gebieten Kultur, Politik und Wirtschaft mit anschließender Diskussion. Bei den Treffen im Eden Hotel Wolff findet vor dem Vortrag ein gemeinsames Abendessen statt.

DBG-Munich - Vorstand

Präsident:

Dr. Thomas Wegener

Vizepräsidentin:

Christa Hohenadl

Vizepräsident (Ex Offizio):

Paul Heardman

British Consulate General

Schatzmeisterin:

Ulrike Wegener

Schriftfüherin:

Dr. Dorothee Piermont

Programmdirektorin:

Ellinor Stiegler

Copyright © 2017, Deutsche Britische Gesellschaft München e.V., All Rights Reserved